Viele Fahrer kreditfinanzierter Diesel-PKW mit manipulierter Motorsteuerungssoftware können aufatmen: Es gibt einen Weg, Kreditvertrag und PKW-Kauf rückabzuwickeln. Zahlreiche Gerichte haben schon zugunsten der Verbraucher entschieden.

Gerne prüfen wir für Sie im Rahmen einer unverbindlichen, kostenfreien Erstberatung, ob auch Sie diesen Weg des Widerrufs des Kreditvertrags mit der Rechtsfolge der Rückgabe des gekauften PKW gehen können.

Damit wir Ihre Erfolgsaussichten prüfen können benötigen wir lediglich Kopien des Autokredit- und Kaufvertrages sowie Daten einer etwaig vorhandenen Rechtsschutzversicherung. Am einfachsten ist es, wenn Sie uns die Unterlagen unter info@zieglerundkollegen.de zumailen und einen telefonischen oder persönlichen Termin mit uns vereinbaren.